Cookie Consent by PrivacyPolicies.com
Eine Person spielt auf einem Handy die DB Zugsimulator App.

Wenn Kin­der­träu­me wahr wer­den …

In ih­ren Träu­men wer­den klei­ne Jungs As­tro­naut, Pi­lot, Po­li­zist oder Lok­füh­rer. El­tern und Groß­el­tern ken­nen das – die­se Pha­se hat je­der Jun­ge mal. Nun gibt es ei­ne Mög­lich­keit, den Wunsch­be­ruf „Lok­füh­rer“ schon von klein auf ken­nen­zu­ler­nen.

Wer Trieb­fahr­zeug­füh­rer oder Trieb­fahr­zeug­füh­re­rin wer­den möch­te, braucht tech­ni­sches Ver­ständ­nis, Kon­zen­tra­ti­ons­fä­hig­keit und Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein. Der Be­ruf ist zu­kunfts­si­cher, aber auch sehr an­spruchs­voll, wes­halb die Aus­bil­dung meis­tens meh­re­re Jah­re dau­ert und nicht je­der Kan­di­dat sie be­steht. Wa­rum al­so nicht ein­mal im Klei­nen üben und oh­ne Druck aus­pro­bie­ren, ob die Ar­beit als Lok­füh­rer wirk­lich Spaß macht?

So ein­fach ist das jetzt: Mit der „DB Zug Si­mu­la­tor“-​App wird je­der zum vir­tu­el­len Lok­füh­rer und kann selbst er­fah­ren, wie man si­cher und plan­mä­ßig den Ziel­bahn­hof er­reicht und da­bei auch noch en­er­gie­spa­rend un­ter­wegs ist. ​​Die App gibt je­dem das Ge­fühl, im Füh­rer­stand ei­ner ech­ten Bahn zu sit­zen. Da­bei ist al­les ganz nah an der Rea­li­tät, denn dem Spiel lie­gen rea­le Da­ten von ins­ge­samt neun Stre­cken mit ver­schie­de­nen Schwie­rig­keits­stu­fen zu­grun­de.

Der in­te­grier­te Fahr­plan zeigt An- und Ab­fahrts­zei­ten, Zwi­schen­hal­te auf den Stre­cken und gibt Hin­wei­se zu Ge­schwin­dig­keits­be­gren­zun­gen. Die to­po­gra­fi­sche Kar­te in­for­miert dar­über, wo An­stie­ge und Ab­fahr­ten in der Stre­cke En­er­gie­spar­po­ten­ti­al bie­ten. Au­ßer­dem hel­fen die Sta­tis­ti­ken der letz­ten Zug­fahr­ten da­bei, pünkt­lich und en­er­gie­spa­rend ans Ziel zu kom­men.

Al­so zü­gig an­fah­ren, beim Brem­sen En­er­gie ins Netz zu­rück­spei­sen oder den Zug an den rich­ti­gen Stel­len rol­len las­sen – die App „DB Zug Si­mu­la­tor“ für Han­dy, Ta­blet und PC zeigt, wie die en­er­gie­ef­fi­zi­en­te Fahr­wei­se beim Zug­fah­ren funk­tio­niert. Und das An­ge­bot kommt gut an: Der DB Zug Si­mu­la­tor wur­de bis­lang mehr als 800.000 Mal run­ter­ge­la­den, ins­ge­samt ha­ben die Spie­ler mehr als 2,5 Mil­lio­nen Fahr­ten ab­sol­viert.

Üb­ri­gens: Ei­nen Ein­blick in den Ar­beits­all­tag ei­ner Trieb­fahr­zeug­füh­re­rin gibt Sa­bi­ne Mer­gen­mei­er im Vi­deo.

La­den Sie die kos­ten­lo­se App für Han­dy oder Ta­blet her­un­ter:

DB Zug Si­mu­la­tor (Google Play)

DB Zug Si­mu­la­tor (App Store)

Weitere spannende Artikel